Unnötiges Aufpauschen? 

Diese Diskussion zeigt man sollte manche  Dinge die im TV gezeigt werden einfach so stehen lassen. Solang man nicht persönlich beleidigt wird

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/unfassbare-reaktion-prosieben-show-wirbt-mit-behindertenfeindlichen-hashtag-und-kanzelt-kritiker-ab_id_6135444.html
Was denkt ihr? 

Advertisements

2 thoughts on “Unnötiges Aufpauschen? ”

  1. Puh. Ich bin manchmal auch für gemeinen und derben Humor zu haben, aber dass sich Menschen durch den Titel beleidigt finden, kann ich auch sehr gut nachvollziehen. Ich kenne die Sendung nicht (Vielleicht steckt sie auch voller Gesellschaftskritik und Ironie und der Hashtag muss in diesem Kontext interpretiert werden? Vielleicht richtet er sich explizit gegen die Vollidioten, die meinen, „Spast“ als Schimpfwort benutzen zu müssen?), fürchte aber, dass es „nur“ um einen griffigen Titel ging, der nicht vordergründig ironisch kritisch gemeint war. Ich hoffe, dass ich mich irre, wer die Sendung kennt, korrigiere mich bitte, manchmal liege ich auch gerne falsch.

    Ein Ziel im Kampf um die Einschaltquote haben die Sendungsmacher wohl aber leider mit dem doofen Spruch erreicht: Aufmerksamkeit und sicher ein paar neugierige Zuschauer mehr.

    Gefällt 2 Personen

  2. Ich bin selbst stark von Spastik betroffen wenn ich sowas lese ärgere ich mich zwar wirklich, fühle mich davon aber nicht persönlich angegriffen, da ich denke das Fernsehen immer provozieren muss um die Quote zu halten /oder verbessern. Und leider muss man sich in der heutigen Zeit bewussst sein , das es heutzutage einfach raus posaunt und erst hinterher nachgedacht wird. Aber vielleicht will ja keiner vorher nach denken

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s