„Griff an die Genitalien“

Frauen mit Behinderung werden häufiger Opfer von sexueller Gewalt. Der Frauennotruf Hannover versucht das mit einem Präventionsprojekt zu verhindern. Zum kompletten Artikel

Advertisements

Traurig …

aber wahr. Zu wenige Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen. Laut Gesetz sind Arbeitgeber verpflichtet, schwerbehinderte Mitarbeiter zu beschäftigen. Doch viele Unternehmen verzichten - und zahlen dafür eine sogenannte Ausgleichsabgabe. Einige Stimmen fordern ein Umdenken. Zum kompletten Artikel

Eine Behinderung ist durch ihre Unsichtbarkeit nicht weniger belastend“

"Aber du siehst gar nicht krank aus!" Diesen Satz hört Katarina B. viel zu oft. Die Schweizerin lebt mit Multipler Sklerose (MS) und einer spät diagnostizierten Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Die Symptome, die sie tagtäglich begleiten, sind für Außenstehende nicht sichtbar. Aber sie sind da – rund um die Uhr. REHACARE.de sprach mit der Mutter von zwei Kindern… Weiterlesen Eine Behinderung ist durch ihre Unsichtbarkeit nicht weniger belastend“